News
 

Umstrittene Rentenreform in Frankreich verabschiedet

Paris (dpa) - Die umstrittene französische Rentenreform hat die letzte parlamentarische Hürde genommen. Die Nationalversammlung verabschiedete das Gesetz wie erwartet mit der Mehrheit des bürgerlich-rechten Regierungsbündnisses. Bereits Mitte November soll die Reform in Kraft treten. Sie sieht eine deutliche Verlängerung der Lebensarbeitszeit der Franzosen vor. Die Opposition hat bereits eine Verfassungsbeschwerde angekündigt. Gegen die Rentenreform hatte es in den vergangenen Wochen in Frankreich massive Proteste gegeben.

Soziales / Rente / Frankreich
27.10.2010 · 17:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen