News
 

Umstellung auf Sommerzeit in der Nacht

Braunschweig (dpa) - Für die Europäer ist dies die kürzeste Nacht des Jahres: Am frühen Sonntagmorgen werden die Uhren auf die Sommerzeit umgestellt. Punkt 02.00 Uhr springen die Zeiger aller Funkuhren automatisch auf 03.00 Uhr. Alle anderen Uhren müssen per Hand umgestellt werden. Die halbjährliche Umstellung der Uhren wurde mit der Ölkrise 1973 zunächst in Frankreich eingeführt, um Energie zu sparen. Dadurch sollte eine Stunde Tageslicht für Unternehmen und Haushalte gewonnen werden.

Gesellschaft / Jahreszeiten / Zeit
24.03.2012 · 22:37 Uhr
[2 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen