News
 

Umfrage: Zwei Drittel der Deutschen lehnen deutsche Finanzhilfen für spanische Banken ab

Berlin (dts) - Zwei Drittel der Deutschen sind strikt dagegen, die notleidenden spanischen Banken mit deutschem Geld zu unterstützen. Wie eine repräsentative Emnid-Umfrage für "Bild am Sonntag" ergab, lehnen 66 Prozent der Befragten finanzielle Hilfe für die spanischen Geldinstitute ab. Nur 31 Prozent sprachen sich für eine Bankenrettung mit deutscher Beteiligung aus.

Angesichts des Kursverfalls des Euro und der Einbrüche an den Aktienmärkten machen sich 53 Prozent der Befragten Sorgen um die Zukunft. Lediglich 14 Prozent blicken bedenkenlos in die Zukunft. Die deutsche Wirtschaft ist demnach das größte Sorgenkind der Bevölkerung (41 Prozent). 28 Prozent sorgen sich am meisten um ihr Geld, während 26 Prozent hauptsächlich um die Zukunft des Euro fürchten.
DEU / Daten / Wirtschaftskrise
10.06.2012 · 10:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen