News
 

Umfrage: Zufriedenheit mit Bundespräsident Wulff nimmt langsam zu

Berlin (dts) - Die Popularität von Bundespräsident Christian Wulff steigt langsam an. Nach einer Umfrage für das Magazin "Stern" äußerten sich 60 Prozent der Deutschen zufrieden mit der Arbeit des Staatsoberhauptes. Bei einer identischen Umfrage im September waren es nur 44 Prozent gewesen.

Offenbar haben sich inzwischen auch immer mehr Bürger ein Bild von dem seit knapp einem halben Jahr amtierenden Präsidenten gemacht: Nur noch 14 Prozent haben jetzt keine Meinung zu Wulff, vor drei Monaten waren es noch 32 Prozent gewesen. Wulff ist seit dem 30. Juni 2010 der zehnte deutsche Bundespräsident. Von 2003 bis 2010 war er Ministerpräsident des Landes Niedersachsen und von 1994 bis 2008 Vorsitzender der niedersächsischen CDU.
DEU / Parteien
08.12.2010 · 08:49 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen