News
 

Umfrage: Vertrauensschwund für Horst Seehofer

München (dts) - Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer verliert bei den Wählern offenbar an Vertrauen. Wie eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins "Stern" zeigt, vertrauen nur 41 Prozent der Deutschen Seehofer. Das sind vier Prozentpunkte weniger als noch bei der jüngsten Vertrauensumfrage Anfang Juli. Schon bei der Bundestagswahl verloren der bayerische Ministerpräsident und seine Partei stark an Stimmen und politischem Gewicht in der Bundespolitik. Bei den CSU-Anhängern erzielte Seehofer mit 49 Prozent, einem Minus von sieben Prozent, den schlechtesten Wert aller zwölf abgefragten Politiker. "Mittlerweile muss in Zweifel gezogen werden, ob Seehofer die CSU aus den aktuellen Schwierigkeiten herausführen kann", sagte Forsa-Chef Manfred Güllner.
DEU / BAY / Umfrage / Politiker
21.10.2009 · 07:54 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen