News
 

Umfrage: Umweltminister Altmaier kommt an

AltmaierGroßansicht

Berlin (dpa) - Zwei Monate nach seinem Amtsantritt kann Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) auf Unterstützung beim Wähler rechnen. In einer Emnid-Umfrage im Auftrag der «Bild am Sonntag» sprachen sich 55 Prozent der Befragten für Altmaiers Verbleiben im Amt auch nach der Bundestagswahl 2013 aus.

Von allen Mitgliedern des Bundeskabinetts genießt Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) mit 62 Prozent Zustimmung das höchste Ansehen. Auf Platz 2 steht Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) mit 59 Prozent.

Unbeliebtestes Kabinettsmitglied ist nach der Umfrage Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP). 62 Prozent der Bundesbürger sagten, es wäre besser für Deutschland, der FDP-Chef würden seinen Platz im Kabinett 2013 räumen. Auch Außenminister Guido Westerwelle soll nach Aussage einer Mehrheit von 55 Prozent seinen Posten im kommenden Jahr räumen.

Bundesregierung / Umfragen
22.07.2012 · 13:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen