News
 

Umfrage: SPD erholt sich langsam

SPD-Chef Sigmar Gabriel zeigt sich gut gelaunt. Die SPD lässt die Talsohle ihres Umfragetiefs langsam hinter sich.Großansicht

Berlin (dpa) - Die SPD lässt die Talsohle ihres Umfragetiefs langsam hinter sich, ihr Vorsprung vor den Grünen vergrößert sich wieder. Die Sozialdemokraten gewinnen im «Wahltrend» des Forsa-Instituts für den «Stern» und RTL zum zweiten Mal in Folge einen Punkt hinzu und steigen auf 24 Prozent.

Die Grünen geben erneut einen Punkt ab und liegen bei 20 Prozent. Mitte Oktober hatten sie im «Stern-RTL-Wahltrend» mit 25 Prozent die SPD übertrumpft.

Die FDP verharrt mit 4 Prozent weiter im Stimmungstief und wäre im Fall einer Bundestagswahl an diesem Sonntag nicht mehr im Parlament vertreten, wie die am Mittwoch veröffentlichte Umfrage ergab. Die Union liegt unverändert bei 34 Prozent. Die Linke verbessert sich um einen Punkt auf 11 Prozent.

Mit zusammen 38 Prozent liegt das schwarz-gelbe Regierungslager weiter 6 Punkte hinter einem rot-grünen Bündnis mit zusammen 44 Prozent.

Parteien / Umfragen
15.12.2010 · 09:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen