News
 

Umfrage: Sorge um den Euro ist Top-Thema des Jahres 2011

Hohenheim (dts) - Die Euro- und Finanzkrise ist das Thema, das die Deutschen 2011 am meisten beschäftigt hat. Eine repräsentative Bevölkerungsumfrage der Universität Hohenheim und im Auftrag der ING-DiBa AG zeigt: 44,1 Prozent der Bürger fühlen sich von der Krise persönlich stark betroffen. Auf Platz zwei der Themen, die die Menschen in diesem Jahr am meisten beschäftigten, liegt Fukushima.

Die Umwelt- und Reaktorkatastrophe ist für rund jeden sechsten Befragten in diesem Jahr einschneidend gewesen. Die wirtschaftliche Lage in Deutschland macht 4,9 Prozent der Befragten Sorgen. 4,7 Prozent beschäftigt vor allem soziale Ungerechtigkeit. Drängende Fragen aus Wirtschaft und Gesellschaft stehen damit 2011 ganz oben auf der Agenda der Bevölkerung. Den Platz fünf im Themen-Ranking belegen schließlich die Unruhen im arabischen Raum.
DEU / Gesellschaft / Wirtschaftskrise
21.12.2011 · 09:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen