News
 

Umfrage: Rund sieben Millionen sehen EM-Halbfinale beim Public Viewing

Köln (dts) - Rund sieben Millionen Zuschauer haben das EM-Halbfinale zwischen Deutschland und Italien beim Public Viewing gesehen. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap im Auftrag der ARD. Das ist ein neuer Rekord für diese Europameisterschaft gewesen. Bundesweit wurden am Freitag und Samstag nach dem Spiel 1.000 Menschen telefonisch gefragt, wo sie das Halbfinale geschaut haben, egal ob ganz oder teilweise.

Zehn Prozent aller Befragten gaben das Public Viewing zur Antwort. Besucher von Public Viewings werden in der Fernsehquote nicht erfasst. Diese lag bei 27,98 Millionen Zuschauern, auch dies der Bestwert bei diesem Turnier.
DEU / Fußball / Daten
02.07.2012 · 13:51 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen