News
 

Umfrage: Rot-Grün weiter deutlich vor Schwarz-Gelb

Berlin (dts) - SPD und Grüne liegen in der Wählergunst weiterhin deutlich vor Union und FDP. Das geht aus der neuen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA für die "Bild-Zeitung" (Dienstagausgabe) hervor. Danach kommt die SPD auf 31 Prozent (unverändert zur Vorwoche), die Grünen auf 14 Prozent (-1).

CDU/CSU verlieren ebenfalls einen Punkt und liegen nun bei 34 Prozent. Die Liberalen würden mit fünf Prozent (unverändert) den Wiedereinzug in den Bundestag schaffen. Leicht zulegen kann die Linkspartei um einen Punkt auf sechs Prozent. Die Piraten verharren den Angaben zufolge bei sieben Prozent. Für die Umfrage wurden zwischen dem 22. und 25. Juni insgesamt 1.987 wahlberechtigte Bundesbürger befragt.
DEU / Parteien / Umfrage / Wahlen
26.06.2012 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen