News
 

Umfrage: Nur 36 Prozent der Deutschen von artgerechter Tierhaltung in Zoos überzeugt

Berlin (dts) - Nur 36 Prozent der Deutschen sind davon überzeugt, dass Tiere in Zoos artgerecht gehalten werden können. Eine deutliche Mehrheit von 60 Prozent glaubt nicht, dass Tiere in Gefangenschaft artgerecht leben können. Dies ist das Ergebnis einer Emnid-Umfrage von "Bild am Sonntag" - sechs Tage nach dem plötzlichen Tod des berühmten Berliner Eisbären Knut.

In den Altersgruppen bis 59 Jahren überwiegen die Skeptiker, die meinen, dass sich Tiere in Zoos nicht artgerecht halten lassen. Nur Senioren ab 60 Jahren sind mehrheitlich (51 Prozent) überzeugt, dass Löwen, Bären und Giraffen auch in Gefangenschaft artgerecht leben können.
DEU / Tiere / Daten
27.03.2011 · 10:53 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen