News
 

Umfrage: Nur 30 Prozent der Deutschen glaubt an Wirtschaftsaufschwung

Berlin (dts) - Nur noch 30 Prozent der Deutschen glauben, dass es mit der deutschen Wirtschaft aufwärts geht. Zu diesem Ergebnis kam eine Umfrage der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen. Im Juli glaubten noch 47 Prozent an eine positive Entwicklung der Wirtschaft und nur 15 Prozent sahen einen Abwärtstrend.

Im August waren hingegen schon 27 Prozent der Befragten skeptisch. Jeder zweite Befragte gab an, durch die aktuelle Finanzkrise auch Angst vor persönlichen finanziellen Verlusten zu haben. Eine Mehrheit von 53 Prozent sieht im Euro als Gemeinschaftswährung eher Nachteile für Deutschland, nur 43 Prozent glauben, dass der Euro Deutschland eher Vorteile bringt. Knapp die Hälfte der Deutschen ist außerdem mit dem politischen Management in der Euro-Krise durch die Bundesregierung unzufrieden.
DEU / Wirtschaftskrise / Finanzindustrie
12.08.2011 · 10:50 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen