News
 

Umfrage: Mindestens 76 Prozent der Deutschen gehen wählen

Köln (dts) - In Deutschland wollen 76 Prozent der Bürger zur Bundestagswahl gehen und ihre Stimme abgeben. Das hat eine Umfrage von Infratest dimap im Auftrag des ARD-Morgenmagazins ergeben. 15 Prozent werden wahrscheinlich wählen gehen. Vier Prozent wollen eher nicht ihre Stimme abgeben und vier Prozent wollen ganz sicher nicht an der Wahl teilnehmen. In der sogenannten "Sonntagsfrage" gaben 36 Prozent an, dass sie die CDU/CSU wählen würden. 23 Prozent würden der SPD ihre Stimme geben und 15 Prozent der Befragten würden die FDP wählen. Die Grünen und die Linkspartei kommen auf 13 Prozent beziehungsweise neun Prozent der Stimmen. SPD und Grüne gewannen im Vergleich zur Vorwoche jeweils einen Prozentpunkt dazu, die Werte der Linkspartei und der FDP bleiben unverändert. Die CDU und die sonstigen Parteien verloren jeweils einen Prozentpunkt.
DEU / Bundestagswahl / Parteien / Deutschland-Trend
21.08.2009 · 07:25 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen