News
 

Umfrage: Mehrzahl der Deutschen findet Kirchensteuer nicht mehr zeitgemäß

Berlin (dts) - Mehr als zwei Drittel der Deutschen (69 Prozent) hält die Kirchensteuer für nicht mehr zeitgemäß, 31 Prozent wollen an ihr festhalten. Dies ist das Ergebnis einer Emnid-Umfrage von "Bild am Sonntag". Während 34 Prozent der Frauen die Kirchensteuer für zeitgemäß halten, sind es unter den befragten Männern nur 27 Prozent.

Senioren ab 60 Jahren sind zu 41 Prozent am häufigsten davon überzeugt, die Kirchensteuer sei nach wie vor zeitgemäß, doch auch in dieser Altersgruppe überwiegen mit 59 Prozent diejenigen, die sie ablehnen.
DEU / Daten / Religion / Steuern
24.09.2011 · 10:37 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen