News
 

Umfrage: Mehrheit sieht George Clooney als "würdigen Erben Casanovas"

Berlin (dts) - Über 50 Prozent der Deutschen sieht in George Clooney einen "würdigen Erben Casanovas". Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins "P.M. Biografie" ergeben. Clooney führt dabei die Liste der zehn vorgegebenen Männer mit 52 Prozent an.

Noch deutlicher ist das Ergebnis bei Frauen (58 Prozent). Innerhalb der Altersgruppen liegt Clooney besonders bei den Jüngeren zwischen 18 und 29 Jahren (61 Prozent) vorne. Knapp dahinter liegt der ehemalige James Bond-Darsteller Sean Connery mit 48 Prozent, jeder Dritte sieht in Brad Pitt einen "würdigen Erben Casanovas". Erhebliche Altersunterschiede zeigen sich bei Gunter Sachs: Nur 5 Prozent der 18- bis 29-Jährigen, die ihn kennen, würden ihn so bezeichnen, bei den über 59-Jährigen sind es hingegen 42 Prozent (gesamt 30 Prozent). Ebenso bei Hugh Hefner: 40 Prozent der unter 30-Jährigen sehen ihn in der Rolle des Casanova-Erbens (gesamt 29 Prozent). Ein knappes Viertel (23 Prozent) würde Jude Law diesen Titel verleihen, ein knappes Fünftel (18 Prozent) dem italienischen Politiker Silvio Berlusconi. 14 Prozent finden die Bezeichnung für Dieter Bohlen passend. Die beiden letzten Plätze belegen die Sportler Boris Becker (10 Prozent) und Lothar Matthäus (9 Prozent).
DEU / Leute
10.05.2011 · 09:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen