News
 

Umfrage: Mehrheit gegen Wechsel von Ronald Pofalla zur Bahn

Berlin (dts) - Die Mehrheit der Deutschen fände es nicht richtig, wenn der frühere Kanzleramtsminister Ronald Pofalla in den Vorstand der Deutschen Bahn wechseln würde. In einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin "Focus" äußerten 64 Prozent der Befragten diese Meinung. 19 Prozent hätten mit einem Wechsel des CDU-Bundestagsabgeordneten zur Bahn keine Probleme.

Unter den Unionsanhängern wären 65 Prozent gegen einen Wechsel zu Bahn, 25 Prozent fänden ihn in Ordnung. Das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid befragte für "Focus" am 8. und 9. Januar 1.004 repräsentativ ausgewählte Personen.
Vermischtes / DEU / Gesellschaft
11.01.2014 · 08:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen