News
 

Umfrage: Mehrheit für Hafenausbau in Köln

Köln (dts) - In Köln zeichnet sich vor der geplanten Bürgerbefragung über den Ausbau des Godorfer Hafens eine deutliche Mehrheit für das umstrittene Bauvorhaben ab. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Meinungsumfrage, über die der "Kölner Stadt-Anzeiger" berichtet (Samstag-Ausgabe). Die Untersuchung kommt zu dem Ergebnis, dass sich mehr als 25 Prozent der 920.000 zur Teilnahme berechtigten Einwohner über 16 Jahren an der Abstimmung beteiligen wollen.

Davon wollen 55 Prozent für den Ausbau stimmen und 27 Prozent dagegen. Im Kölner Stadtrat herrscht seit Jahrzehnten Streit über die Erweiterung des Hafens, die mindestens 65 Millionen Euro kosten wird und durch die ein Teil des Naturschutzgebietes Sürther Aue zerstört würde. Das rot-grüne Bündnis ist in dieser Frage uneins. Die SPD unterstützt ebenso wie die CDU die Pläne der städtischen Hafengesellschaft, die Grünen und die FDP sind dagegen. Die von der SPD angeregte Volksbefragung soll den Dauerstreit beenden. Die Abstimmung ist für Sonntag, 10. Juli, geplant. Bis dahin wollen die Parteien mit Kampagnen für ihre Positionen werben.
DEU / NRW / Schifffahrt / Industrie / Daten / Wahlen
08.05.2011 · 08:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen