News
 

Umfrage: Mehrheit für Gleichstellung homosexueller Lebensgemeinschaften mit der Ehe

Berlin (dts) - Die Mehrheit der Deutschen befürwortet die steuerliche Gleichstellung eingetragener gleichgeschlechtlicher Lebensgemeinschaften mit der Ehe. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid im Auftrag des Nachrichtenmagazins "Focus". Demnach sind 80 Prozent der Befragten dafür, dass das Ehegattensplitting auch auf eingetragene Lebenspartnerschaften Homosexueller angewendet wird, während 17 Prozent diesen Vorschlag ablehnen.

Am höchsten ist die Zustimmung unter den Anhängern der Grünen (85 Prozent) und der SPD (83 Prozent), gefolgt von FDP (76 Prozent), Linken (74 Prozent) und Anhängern der Unionsparteien (71 Prozent). TNS Emnid befragte für "Focus" am 8. und 9. August 1.005 repräsentativ ausgewählte Bürger.
Vermischtes / DEU / Steuern / Gesellschaft
11.08.2012 · 08:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen