News
 

Umfrage: Mehrheit der Migranten für verbindlichen Kita-Besuch

Gütersloh (dts) - Die große Mehrheit der Migranten hat sich für einen verbindlichen Kita-Besuch ausgesprochen. Das zeigt eine repräsentative Meinungsumfrage von TNS Infratest im Auftrag der Bertelsmann Stiftung. Demnach stimmen 86 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung dieser Forderung ebenso zu wie 92 Prozent der Befragten aus russischen Zuwandererfamilien und 96 Prozent der Befragten mit türkischem Migrationshintergrund.

Das bevorzugte Schulmodell ist für alle Bürger in Deutschland die Ganztagsschule. Sowohl in der deutschsprachigen Bevölkerung als auch unter den Befragten mit russischem oder türkischem Migrationshintergrund wünschen sich über 70 Prozent schulische Angebote auch am Nachmittag. Klare Mehrheiten finden sich auch auf die Frage, ob Schulen in benachteiligten Stadtteilen besser ausgestattet sein sollen als andere Schulen. Das wünschen sich 66 Prozent der deutschsprachigen, 71 Prozent der russisch- und sogar 76 Prozent der türkischstämmigen Befragten.
DEU / Gesellschaft / Bildung
30.08.2011 · 11:46 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen