KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Umfrage: Mehrheit der Jugendlichen besorgt über Zustand der Welt in 20 Jahren

Bielefeld (dts) - Mehr als drei Viertel der deutschen Jugendlichen sollen über den Zustand der Welt in 20 Jahren besorgt sein. Das ergab eine Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Bertelsmann Stiftung zum Thema "Jugend und Nachhaltigkeit". Demnach führten 75 Prozent der Jugendlichen das Problem der Armut als größte weltweite Herausforderung an, darauf folgen Klimawandel und Umweltzerstörung sowie der Mangel an Nahrung und Trinkwasser. Geringste Priorität sollen der Wirtschafts- und Finanzkrise, dem internationalen Terrorismus und dem Anstieg der Weltbevölkerung zukommen. In der Umfrage wurden von Mitte Juni bis Mitte Juli 2009 Jugendliche in Deutschland und Österreich im Alter zwis­chen 14 und 18 Jahren befragt.
DEU / Statistik / Umfrage
14.08.2009 · 10:45 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen