News
 

Umfrage: Mehrheit der Deutschen will Regierungswechsel in Berlin

Berlin (dts) - Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich offenbar einen Regierungswechsel nach der Bundestagswahl im September. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag des Senders N24. Demnach sprechen sich 55 Prozent der Befragten für eine neue Koalition in Berlin aus, nur 32 Prozent plädieren für den Fortbestand der Großen Koalition. In der Bewertung der Arbeit der Minister der amtierenden Bundesregierung führt Wirtschaftsminister Guttenberg (CSU) die Beliebtheitsskala mit 66 Prozent an. Ihm folgt Familienministerin von der Leyen (CDU) mit 58 Prozent. Außenminister und SPD-Kanzlerkandidat Steinmeier kommt mit 53 Prozent auf Platz drei.
DEU / Umfrage / Parteien / Bundestagswahl
24.07.2009 · 09:27 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.09.2016(Heute)
28.09.2016(Gestern)
27.09.2016(Di)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen