News
 

Umfrage: Mehrheit der Deutschen will Atomausstieg

Berlin (dts) - Die Mehrheit der Bundesbürger fordert offenbar von der zukünftigen Bundesregierung, am gesetzlich verankerten Atomausstieg in Deutschland weiter festzuhalten. Das ergibt eine Emnid-Umfrage im Auftrag von Greenpeace. Demnach lehnen 59 Prozent der Befragten die von Union und FDP für einen Wahlsieg in Aussicht gestellte Laufzeitverlängerung alter Atomkraftwerke ab. Vor allem die jungen Deutschen würden eine Wende in der Energiepolitik befürworten. So wollten 71 Prozent der befragten Schüler einen Ausstieg aus der Atomenergie.
DEU / Atomausstieg
05.09.2009 · 08:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen