News
 

Umfrage: Männer und Frauen uneinig über ersten Schritt beim Flirten

Leipzig (dts) - Männer und Frauen sind sich offenbar uneinig darüber, wer beim Flirten den ersten Schritt machen soll. Das ging aus einer Umfrage des Online-Portals "Partnersuche" hervor. Die Ergebnisse zeigten, dass Männer und Frauen sehr unterschiedliche Auffassungen darüber vertreten, wer das Eis zwischen beiden brechen soll.

Während etwa 40 Prozent der Frauen angaben, dass grundsätzlich der Mann den ersten Schritt zu wagen hat, waren nur etwa 15 Prozent der männlichen Teilnehmer von dieser eher traditionellen Rollenverteilung überzeugt. Nicht einmal zwei Prozent der weiblichen Befragten stimmten dafür, dass die Frau den ersten Schritt machen sollte. Immerhin zwölf Prozent der Männer plädierten für diese Variante. Auf beiden Seiten war man jedoch der Meinung, dass der erste Schritt nicht von Geschlecht abhängt. So sagten 44 Prozent der Frauen und 43 Prozent der Männer, dass jeweils der Mutigere auf den anderen zugehen und ein Gespräch beginnen sollte. Es käme eben auch auf die spezielle Situation an, meldeten 16 Prozent der weiblichen und 30 Prozent der männlichen Nutzer.
DEU / Erotik
07.03.2012 · 14:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen