News
 

Umfrage: Männer nehmen anders ab als Frauen

Berlin (dts) - Männer mögen es beim Abnehmen bequem, Frauen experimentieren gerne. Einig sind sich beide Geschlechter zumindest in einem Punkt: Abnehmen muss unkompliziert und alltagstauglich sein. Das geht aus einer Forsa-Umfrage im Auftrag des "alli®-Trendmonitor" unter mehr als 600 Deutschen hervor.

Männer entscheiden sich demnach aber oft erst dann für eine Diät, wenn ihnen der Hausarzt die rote Karte zeigt. Frauen lassen sich eher durch das vorherrschende Schönheitsideal zum Abnehmen verleiten. Auch die Diätstrategien unterscheiden sich: Während Frauen mit unterschiedlichsten Diäten experimentieren, von der Vollmonddiät, über die Kohlsuppenkur bis hin zum Obstmonat, unterziehen sich Männer häufig einer selbstgestrickten Rosskur: "Das sieht dann so aus, dass sie den ganzen Tag nichts essen. Erst zu Hause wird versucht, in einer einzigen Mahlzeit alles Entgangene zu kompensieren", so Metternich. Beide Strategien sind in der Regel nicht von Erfolg gekrönt. Jede zweite Frau ist außerdem der Meinung, dass Diäten nicht in den normalen Tagesablauf passen. Das Abnehmen solle deshalb nicht so stark ins Leben eingreifen, dass Essen keinen Spaß mehr mache.
DEU / Gesellschaft / Nahrungsmittel / Gesundheit
12.05.2011 · 15:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen