News
 

Umfrage: Krebs macht Deutschen am meisten Angst

Hamburg (dpa) - Krebs ist weiterhin die Krankheit, die den Deutschen am meisten Angst macht. Knapp drei Viertel der Menschen fürchten sich vor bösartigen Tumoren, wie eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Krankenkasse DAK ergab. Die Befragten begründeten ihre große Angst vor dem Krebs damit, dass die Krankheit jeden treffen könne und oft einen schweren Verlauf nehme.

Gesundheit / Krankheiten / Gesellschaft
16.11.2011 · 16:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen