News
 

Umfrage: Kopf-an-Kopf-Rennen bei Landtagswahl in Thüringen

Erfurt (dts) - Vier Wochen vor der Landtagswahl in Thüringen zeichnet sich offenbar ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und FDP auf der einen Seite und SPD, Linkspartei und Grünen auf der anderen ab. Einer Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag des Magazins "Stern" zufolge liegen beide Blöcke derzeit mit zusammen je 46 Prozent gleichauf. Die CDU kann mit 40 Prozent der Stimmen rechnen, auf die FDP entfallen sechs Prozent. Die Linke erreicht 24 Prozent, die SPD 16 Prozent, die Grünen kommen auf sechs Prozent. Drei Prozent der Thüringer wollen der NPD ihre Stimme geben, fünf Prozent würden "sonstige Parteien" wählen. Im Vergleich zur letzten Landtagswahl vor fünf Jahren verlöre die CDU mit diesem Ergebnis ihre absolute Mehrheit, sie hätte aber die Chance, mit der FDP an der Macht zu bleiben.
DEU / THÜ / Landtagswahl
29.07.2009 · 08:23 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen