Gratis Duschgel
 
News
 

Umfrage: Katholiken bleiben trotz Missbrauchsfällen Kirche treu

Berlin (dts) - Mit 83 Prozent lehnt der größte Teil der deutschen Katholiken einen Austritt aus der Kirche nach der Aufdeckung der jüngsten Missbrauchsfälle ab. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa unter 576 Katholiken für die RTL-Sendung "Punkt 12" hervor. Lediglich 16 Prozent haben vor diesem Hintergrund schon einmal darüber nachgedacht, aus der katholischen Kirche auszutreten. Mit 23 Prozent liegen hier die männlichen Befragten vor den weiblichen mit lediglich zehn Prozent. Auch formal höher Gebildete haben sich mit 22 Prozent eher mit einem möglichen Austritt befasst, als Katholiken mit Mittlerem Abschluss (17 Prozent) sowie Hauptschulabsolventen (acht Prozent).
DEU / Religion / Gesellschaft / Sexualstraftaten
11.03.2010 · 11:31 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen