News
 

Umfrage: Jeder Zweite war schon einmal ernsthaft eifersüchtig

Baierbrunn (dts) - Wer eifersüchtig ist, kann seine Gefühle oft nicht mehr im Zaum halten: So sind 51 Prozent der Deutschen in einer Partnerbeziehung schon einmal ernsthaft eifersüchtig gewesen. Das ermittelte eine GfK-Umfrage im Auftrag des Gesundheitsportals www.apotheken-umschau.de. Von 2.061 befragten Männern und Frauen gaben 54,7 Prozent der Frauen und 47,1 Prozent der Männer an, schon von Eifersucht getrieben worden zu sein.

Dabei lassen rund 18,4 Prozent ihren Emotionen freien Lauf, indem sie dem Partner oder der Partnerin eine Szene machen. Weniger populär ist es, die persönlichen Sachen des Anderen zu durchsuchen, oder gar das Handy auf verdächtige Anrufe oder SMS zu kontrollieren. Jeder 17. hat wegen ernsthafter Eifersucht seine Beziehung sofort beendet. Selten berichtet wurden drastische Reaktionen wie körperliche Übergriffe oder Zerstörungswut. Der Großteil der eifersüchtigen Männer und Frauen litt der Umfrage zufolge ganz einfach im Stillen: Jeder fünfte Deutsche sagt, er habe trotz Eifersucht keine der bei der Umfrage angegebenen Reaktionen gezeigt.
DEU / Erotik
12.01.2012 · 10:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen