News
 

Umfrage: Jeder Fünfte würde Lebensjahr gegen eine Million Euro tauschen

Berlin (dts) - Jeder Fünfte in Deutschland wäre bereit, ein Lebensjahr zu opfern, wenn er dafür im Gegenzug eine Million Euro erhalten würde. Das ergab eine Emnid-Umfrage für das Magazin "Reader`s Digest". Die Bereitschaft für dieses "Geschäft" war umso größer, je jünger die Befragten waren. So gaben 29 Prozent der 14- bis 29-Jährigen an, sie würden ein Lebensjahr für den Reichtum hergeben. Bei den 40- bis 49-Jährigen wären nur 24 Prozent bereit, bei den 50- bis 59-Jährigen allenfalls noch 13 Prozent. Dabei würden deutlich mehr Männer als Frauen auf den Handel eingehen.
DEU / Daten / Gesellschaft / Kurioses
25.03.2010 · 09:48 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen