News
 

Umfrage: Jeder fünfte Single würde Leben für neuen Partner ändern

Baierbrunn (dts) - Laut einer Umfrage würde jeder fünfte Single in Deutschland für eine neue Beziehung eine radikale Änderung des Alltags in Kauf nehmen: 22,3 Prozent der Befragten seien bereit, ihr Leben für einen neuen Partner komplett zu ändern, wie aus der Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" hervorgeht. Über die Hälfte gab zudem an, einen Partner überhaupt nicht zu vermissen, da sie einen festen Freundeskreis habe. Knapp ein Drittel der deutschen Singles wird laut der Umfrage durch negative Erfahrungen in der Liebe daran gehindert, sich einen neuen Lebenspartner zu suchen.

Für 18,4 Prozent kommt eine neue Beziehung überhaupt nicht in Frage, da sie ihren vorherigen Partner zu sehr vermissen.
Vermischtes / DEU / Gesellschaft
13.02.2014 · 11:01 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen