News
 

Umfrage: Jeder Fünfte engagiert sich ehrenamtlich

Berlin (dts) - Jeder fünfte Deutsche engagiert sich ehrenamtlich in einer Hilfsorganisation oder in der Nachbarschaftshilfe. Das ergab eine repräsentative Umfrage der GfK Marktforschung Nürnberg im Auftrag der "Apotheken Umschau". Die Nase vorn haben dabei eindeutig die Frauen (22,7 Prozent; Männer: 15,6 Prozent).

Nach Meinung der Mehrheit der Bundesbürger lässt der soziale Einsatz der Bundesbürger aber grundsätzlich zu wünschen übrig. Mehr als zwei Drittel (69,7 Prozent) glauben, die meisten Menschen würden heutzutage lieber etwas spenden, anstatt sich direkt um bedürftige Menschen zu kümmern. Und dass das mit den finanziellen Spenden auch nicht recht weit her ist, vermutet mehr als jeder Zweite: 54,5 Prozent der Befragten sind davon überzeugt, dass, wenn man Spenden nicht mehr von der Steuer absetzen könnte, Privatleute kaum mehr etwas spenden würden.
DEU / Gesellschaft
18.07.2011 · 09:24 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen