News
 

Umfrage: Jeder Dritte für Pkw-Maut

Berlin (dts) - 36 Prozent der Bundesbürger sprechen sich für die Einführung einer Pkw-Maut aus. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Aris für den Hightech-Verband Bitkom, die bereits im Jahr 2009 durchgeführt wurde. Dabei findet man unter den Autofahrern mit 38 Prozent mehr Maut-Befürworter als unter den Nicht-Autofahrern mit nur 32 Prozent.

Mit 60 Prozent hat sich eine Mehrheit der Bundesbürger zudem für eine Lkw-Maut auf Land- und Bundesstraßen sowie in Innenstädten ausgesprochen. In Europa gilt ein Zehntel des Straßennetzes als überlastet. Dabei soll der Verkehr nach Prognosen der EU-Kommission weiter zunehmen. Zwischen 2000 und 2020 wird eine Steigerung des Güterverkehrs um 50 Prozent und des Personenverkehrs um 35 Prozent erwartet. Nach einer Schätzung der EU-Kommission verursachen Staus in Deutschland jedes Jahr volkswirtschaftliche Kosten von rund 17 Milliarden Euro.
DEU / Straßenverkehr
20.04.2011 · 10:40 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen