News
 

Umfrage: Jeder dritte deutsche Internetnutzer kauft Musik im Web

Berlin (dts) - Der Kauf von Musik im Internet erfreut sich auch in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Aris im Auftrag des Branchenverbandes Bitkom haben 37 Prozent der deutschen Internetnutzer schon einmal Musik im Web gekauft. Das entspricht 19 Millionen Bundesbürgern.

Vor zwei Jahren lag der Anteil noch bei 24 Prozent. Am beliebtesten ist der Musikkauf im Web bei den 14- bis 29-Jährigen. In dieser Altersgruppe greifen 42 Prozent der Internetnutzer auf die Angebote zurück, gefolgt von den 30- bis 49-Jährigen mit 39 Prozent. Aber auch jeder dritte Onliner zwischen 50 und 64 Jahren kauft Musik im Netz. Nach Bevölkerungsgruppen gibt es jedoch deutliche Unterschiede. Unter allen Internetnutzern ist der Online-Musikkauf bei Rentnern mit 21 Prozent am wenigsten verbreitet. Dagegen ordern 43 Prozent der berufstätigen Onliner und 47 Prozent der Hausfrauen ihre Wunschmusik im Netz. Der deutsche Markt für Musik-Downloads auf PCs ist im Jahr 2010 um 35 Prozent auf 151 Millionen Euro gewachsen. Auch der mobile Download von Songs und Alben auf Handys hat zweistellig zugelegt. Die Anbieter haben damit im vergangenen Jahr 10 Millionen Euro umgesetzt, Klingeltöne nicht eingerechnet.
DEU / Computer / Internet / Musik
17.05.2011 · 10:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen