News
 

Umfrage: Japaner kritisieren Regierung

Tokio (dpa) - Die Mehrheit der Japaner ist nicht damit zufrieden, wie die Regierung mit der Atomkrise umgeht. Das geht aus einer Umfrage der Nachrichtenagentur Kyodo hervor. Demnach missbilligen 58,2 Prozent der befragten Bürger den Umgang der Regierung mit der Katastrophe im Atomkraftwerk Fukushima. Viele Bürger kritisieren, nicht ausreichend über die radioaktive Verseuchung und die Gefahren informiert zu sein. Eine Mehrheit von knapp 58 Prozent lobt jedoch, wie die Regierung die Opfer von Erdbeben und Tsunami unterstützt.

Erdbeben / Atom / Innenpolitik / Japan
27.03.2011 · 10:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen