News
 

Umfrage: Italienische Küche beliebter als deutsche Gerichte

Berlin (dts) - Die mediterrane, italienische Küche ist in Deutschland beliebter als einheimische Gerichte. Das geht aus einer Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag des Unternehmens Miele hervor. Der italienischen Küche bescheinigen 53 Prozent der Befragten, auf die eigenen Kochgewohnheiten einen großen Einfluss auszuüben.

Die gutbürgerliche, heimische Küche nennen hierbei 50 Prozent. Asiatischen Einfluss schätzen 23 Prozent. Demgegenüber bleibt die unter Gourmets besonders hochgehandelte französische Küche eher eine Randerscheinung (neun Prozent). Für 27 Prozent der Deutschen hat der "klassische Sonntagsbraten am Sonntagmittag" nach wie vor eine "besondere Bedeutung".
DEU / Gesellschaft / Nahrungsmittel
17.01.2011 · 13:01 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen