News
 

Umfrage in Schleswig-Holstein: CDU liegt vorn

Kiel (dts) - Im Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und SPD in Schleswig-Holstein liegt die Union knapp sechs Wochen vor der Landtagswahl am 6. Mai vorn. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von Infratest Dimap im Auftrag des Norddeutschen Rundfunks. Wenn schon am nächsten Sonntag ein neuer Landtag gewählt würde, käme die CDU auf 34 Prozent der Stimmen.

Das ist ein Prozentpunkt mehr als bei der letzten Umfrage im Februar. Die SPD verliert einen Prozentpunkt und käme auf jetzt 32 Prozent. Im Vergleich zur letzten Landtagswahl würden beide Parteien zulegen (2009: CDU 31,5 Prozent, SPD 25,4 Prozent). Die Grünen kommen in der aktuellen Umfrage auf 15 Prozent, geben damit im Vergleich zum Februar einen Prozentpunkt ab. Neu im Landtag vertreten wäre die Piratenpartei. Sie liegt in der Sonntagsfrage erneut bei fünf Prozent. Der Südschleswigsche Wählerverband, der als Vertretung der dänischen Minderheit im Norden von der Fünf-Prozent-Klausel befreit ist, erzielt vier Prozent (+1). Aus dem Landtag ausscheiden würden Liberale und Linke. Beide haben im Vergleich zum Februar einen Prozentpunkt hinzugewonnen und kommen jetzt auf jeweils vier Prozent.
DEU / SWH / Parteien / Wahlen
29.03.2012 · 12:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen