News
 

Umfrage: Hälfte der Eltern in Deutschland schlägt ihre Kinder

Berlin (dpa) - Bei der Erziehung ihrer Kinder schlägt rund die Hälfte der Eltern in Deutschland noch immer zu: Rund 40 Prozent der Mütter und Väter gaben in einer repräsentativen Forsa-Umfrage zu, ihre Kinder mit einem Klaps auf den Po zu strafen. 10 Prozent verteilen Ohrfeigen. Zu harten Körperstrafen wie «Hintern versohlen» griffen aber nur noch vier Prozent der Eltern, heißt es in der Studie für die Zeitschrift «Eltern». Jungen würden häufiger geschlagen als Mädchen. Grund für die Schläge sei bei den meisten Eltern Überforderung - samt schlechtem Gewissen.

Erziehung / Kinder
12.03.2012 · 13:22 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen