News
 

Umfrage: Grüne legen in Rheinland-Pfalz auf 14 Prozent zu

Mainz (dts) - Eine Woche vor der Landtagswahl spricht einer Umfrage zufolge alles für eine rot-grüne Koalitionsregierung unter Ministerpräsident Kurt Beck (SPD). In einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin "Focus" kamen die Grünen auf 14 Prozent. Das waren vier Punkte mehr als in der Vorwoche.

Die SPD gab zwei Punkte ab, lag aber mit 37 Prozent drei Punkte vor der CDU von Spitzenkandidatin Julia Klöckner, für die sich weiterhin 34 Prozent aussprachen. Die FDP blieb bei sechs Prozent. Die Linken würden mit vier Prozent dieser Umfrage zufolge nicht in den Landtag einziehen. Die Grüne Spitzenkandidatin Eveline Lemke sagte, die Katastrophe im Atomkraftwerk Fukushima bestimme den Endspurt des Wahlkampfes: "Japan schlägt bei jeder Veranstaltung durch." Bei den von grünen Ortsvereinen mitorganisierten "Montagsspaziergängen" gegen die Atomkraft nähmen nun bis zu fünfmal mehr Menschen teil.
DEU / RLP / Parteien / Wahlen
20.03.2011 · 10:20 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen