News
 

Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen hält Urteil zu gleicher Urlaubstag-Regelung für gerecht

Berlin (dts) - Eine große Mehrheit der Deutschen von insgesamt 69 Prozent hält das Urteil des Bundesarbeitsgerichts für gerecht, dass jüngeren Arbeitnehmern im öffentlichen Dienst genau so viele Urlaubstage zuspricht wie ihren älteren Kollegen. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von "Bild am Sonntag", für die das Emnid-Institut 500 in der Bundesrepublik lebende Personen ab 14 Jahren interviewt hat. 24 Prozent halten die Entscheidung der Erfurter Richter für ungerecht.

Während 65 Prozent der befragten Männer das Urteil der höchsten deutschen Arbeitsrichter für gerecht halten tun dies 74 Prozent der Frauen. Die Richter hielten es nicht für zulässig, dass 29-Jährige nur 26 Tage Urlaub erhielten, während 41-Jährigen 30 Tage zustünden. Diese Diskriminierung könne nur beendet werden, indem auch jüngere Kollegen 30 Tage erhielten, hieß es zur Begründung.
DEU / Daten / Gesellschaft
24.03.2012 · 09:42 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen