News
 

Umfrage: Gauck klarer Favorit für Bundespräsidenten-Amt

Berlin (dts) - Der ehemalige DDR-Bürgerrechtler Joachim Gauck ist laut einer aktuellen Umfrage der klare Favorit der Deutschen für das Amt des Bundespräsidenten. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap im Auftrag von I&U TV für die Sendung "Günther Jauch" (ARD). Demnach gaben 49 Prozent der Befragten an, dass Gauck ein geeigneter Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten wäre.

Der ehemalige DDR-Bürgerrechtler und ehemalige Leiter der Stasi-Unterlagen-Behörde kandidierte schon 2010 für das Amt. Auf Platz zwei landete mit 36 Prozent Klaus Töpfer (CDU), ehemaliger Bundesumweltminister, als geeigneter Nachfolger für den zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff. Petra Roth (CDU), Oberbürgermeisterin von Frankfurt am Main, landete mit 28 Prozent auf Platz drei, noch vor Wolfgang Huber, dem ehemaligen Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche, mit 27 Prozent. 68 Prozent der Befragten trauen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zudem zu, einen parteiübergreifend akzeptierten und in der Bevölkerung anerkannten Wulff-Nachfolger zu finden.
DEU / Gesellschaft / Wahlen
19.02.2012 · 18:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen