News
 

Umfrage: Frauen haben ihre Finanzen im Griff

Berlin (dts) - Die meisten Männer sind der Meinung, dass ihre Frau kompetent ist in Sachen Finanzen. Dies ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt unter 1.000 Erwachsenen, die in einer Partnerschaft leben. Die Klischees, dass Frauen keinem Schuhpaar widerstehen könnten und oft mehr ausgeben als geplant, können demnach 93 Prozent der Männer nicht bestätigen.

Was Konsumwünsche angeht, gebe die Frau am ehesten Geld für kleinere Reisen aus (60 Prozent). Auf Platz zwei liegen kulturelle Events wie Theaterbesuche oder Konzerte (46 Prozent). Schuhe befinden sich auf der Wunschliste deutlich weiter unten (23 Prozent). Die Hälfte (49 Prozent) aller Paare teilt sich mit ihrem Partner die Aufgabe, die Finanzen zu managen. Am liebsten selbst im Griff haben 28 Prozent aller Frauen ihr Portemonnaie und Konto. Bei jeder fünften Befragten (20 Prozent) kümmert sich der Mann hauptsächlich um die Finanzen. Aber auch 15 Prozent der Männer überlassen es nach eigener Angabe der Partnerin, Finanzielles zu regeln. Jedes fünfte Paar (18 Prozent) streitet sich häufig wegen der Finanzen.
DEU / Gesellschaft
24.06.2011 · 11:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen