News
 

Umfrage: Ein Drittel der Frauen redet bei "Ladies Nights" am liebsten über Sex

Toronto (dts) - Etwa jede dritte Frau redet bei sogenannten "Ladies Nights" am liebsten über Sex und Beziehungsthemen. Fast ebenso beliebt sind Gespräche über Arbeitskollegen (13 Prozent) sowie über den Lebensgefährten (12 Prozent), ergab eine Umfrage des kanadischen Marktforschungsinstituts Ipsos-Reid im Auftrag eines Getränkeherstellers. Dagegen sind Themen wie Klatsch und Tratsch über Prominente, Nachbarn und Schwiegereltern für viele eher uninteressant.

Etwa 29 Prozent der befragten Frauen gaben sogar an, überhaupt nicht über solche Themen zu lästern. In acht von zehn Fällen ist der Besuch einer "Ladies Night" für die Frauen ein wichtiges Ritual.
Kanada / Erotik
13.05.2011 · 13:34 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen