News
 

Umfrage: Drei von vier Deutschen empfinden Lebensfreude

Berlin (dts) - Rund 78 Prozent der Deutschen sind lebensfroh, jeder Zweite empfindet sogar große Lebensfreude. Das ist das Ergebnis einer Forsa-Befragung von mehr als 2.000 Menschen in Deutschland. Drei Viertel der Deutschen blicken demnach optimistisch in die Zukunft.

Der Fokus der Befragten liegt aber auf der Gegenwart. 72 Prozent der Befragten empfinden große Lebensfreude, wenn sie innehalten und den Moment genießen. 68 Prozent ergeht es so, wenn sie sich selbst verwirklichen können. Nur 43 Prozent spüren viel Lebensfreude, wenn sie über ihre Lebensträume nachdenken. Entscheidender ist der Blick auf das Hier und Jetzt. Den Befragten ist wichtig, selbst entscheiden zu können, wie sie ihr Leben gestalten und ihre Zeit verbringen. Das gilt bei der Arbeit genauso wie in anderen Bereichen. Von den Befragten, die einen Job mit viel persönlichem Entscheidungsspielraum haben, empfindet mehr als jeder Zweite große Lebensfreude bei der Arbeit. Bei den übrigen Befragten sind es nur 19 Prozent. Für jeden zweiten Deutschen bietet das Hobby die ideale Möglichkeit zur Selbstverwirklichung. Gerade Männer gehen in ihrer Leidenschaft auf: Für sie (54 Prozent) sind Hobbys noch wichtiger als für Frauen (45 Prozent).
DEU / Daten / Gesellschaft
10.05.2012 · 10:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen