News
 

Umfrage: Drei Viertel der Frauen haben nach dem ersten Kind weniger Sex

London (dts) - Mehr als drei Viertel aller Frauen haben nach der Geburt ihres ersten Kindes weniger Sex als zuvor. Das ergab eine Umfrage der britischen Internetseite Netmums.com unter 3.000 Frauen. Ein Drittel der Mütter fürchtet laut der Befragung, dass ihr Partner sie nicht mehr attraktiv findet.

Nach der Geburt eines Kindes würden die Männer demnach ihre Partnerinnen nur noch als Mütter und nicht mehr als Liebhaberinnen wahrnehmen. Mehr als die Hälfte der Mütter gab zudem an, dass ihre Beziehung zu einer rein platonischen Partnerschaft geworden sei. 20 Prozent der Umfrageteilnehmerinnen sagten sogar, dass ihr Partner sie als "sexlos" wahrnehmen würde.
Großbritannien / Erotik
02.12.2011 · 11:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen