News
 

Umfrage: Drei Millionen Deutsche würden digitale Bücher kaufen

Berlin (dts) - Fast drei Millionen Deutsche spielen mit dem Gedanken, sich dieses Jahr ein digitales Buch zu kaufen. Das ergab eine Forsa-Erhebung für den Branchenverband Bitkom. Unter Schülern und Studenten hat bereits jeder Sechste Interesse.

"Wir rechnen damit, dass nach Fachliteratur, Sachbüchern und Infotainment auch digital publizierte Belletristik für die Leser zunehmend interessant wird. Dies ist nicht zuletzt auf eine steigende Zahl verschiedener Lesegeräte wie Tablet-PCs zurückzuführen", sagte Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder. Laut dem Branchenverband werden 2010 in Deutschland rund 500.000 Tablet-PCs verkauft.
DEU / Computer / Internet / Literatur
09.09.2010 · 11:10 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen