News
 

Umfrage: Deutscher erwarten keine sinkenden Strompreise durch AKW-Laufzeitverlängerung

Berlin (dts) - Eine Mehrheit von 74 Prozent der Bundesbürger geht davon aus, dass die Strompreise durch eine Laufzeitverlängerung deutscher Atomkraftwerke nicht sinken würden. Das ergibt eine Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Umweltschutzorganisation Greenpeace. Nur 22 Prozent der Befragten würden demnach denken, dass längere Laufzeiten der Atomkraftwerke zu günstigeren Strompreisen führen würden. Selbst 68 Prozent der Unions-Wähler versprechen sich durch mögliche Laufzeitverlängerungen keine Vorteile für die eigene Stromrechnung. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace fordert die sofortige Abschaltung der ältesten Atomreaktoren in Deutschland sowie einen vollständigen Atomausstieg bis zum Jahr 2015.
DEU / Umfrage / Atomausstieg
14.07.2009 · 10:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.09.2016(Heute)
28.09.2016(Gestern)
27.09.2016(Di)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen