News
 

Umfrage: Deutsche wollen lieber Sicherheit als Freiheit im Internet

Berlin (dts) - Die deutschen Internetnutzer wollen lieber Sicherheit als Freiheit im weltweiten Datennetz. Das geht aus einer LIFE-Kurzumfrage von TNS Infratest im Auftrag der Deutschen Telekom und der Münchner Sicherheitskonferenz im Vorfeld des zweiten "Cyber Security Summit", der Mitte November in Bonn stattfindet, hervor. Müssten die deutschen Internetnutzer zwischen der Freiheit, die Möglichkeiten der digitalen Welt ohne Kontrollmechanismen auszuschöpfen, und der Sicherheit, also dem Schutz ihrer Daten vor Angriffen und Missbrauch, wählen, würden sich laut der Umfrage 79 Prozent für die Sicherheit entscheiden.

Lediglich jeder Fünfte bevorzugt im direkten Vergleich die Freiheit. Grundlage für die Ergebnisse ist eine repräsentative Befragung von 1.500 Internetnutzern in Deutschland.
Vermischtes / DEU / Gesellschaft / Internet
17.10.2013 · 11:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen