News
 

Umfrage: Deutsche wollen keine Maut

Berlin (dts) - Eine Maut auf deutschen Autobahnen lehnt die Mehrheit der Bundesbürger ab. Wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS-Emnid für das Nachrichtenmagazin "Focus" ergab, sind 61 Prozent der Befragten dagegen, dass eine solche Gebühr für Pkw eingeführt wird. Nur 36 Prozent befürworten dies.

Besonders hoch waren die Gegner einer Maut mit 65 Prozent bei den Männern, sowie mit 69 Prozent bei den 40- bis 49-Jährigen. Bei den Anhängern der Partei Die Linke sprachen sich gar 78 Prozent gegen die Gebühr aus. Bei den Anhängern der Grünen waren es nur 56 Prozent. TNS-Emnid befragte für "Focus" 1007 Bundesbürger im Zeitraum vom 30. bis 31. Mai 2012.
DEU / Straßenverkehr
03.06.2012 · 07:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen