News
 

Umfrage: Deutsche vermissen Talkshows in der Sommerpause nur wenig

Berlin (dts) - Fast die Hälfte der Deutschen hat die Talkshows während der Sommerpause überhaupt nicht vermisst. In einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin "Focus" sagten 45 Prozent der Befragten, ihnen habe keine der Gesprächsrunden gefehlt. Ein Drittel der Befragten hatte Sehnsucht nach "Günther Jauch", nach "Hart aber Fair" 25 Prozent.

"Anne Will", "Menschen bei Maischberger" und "Maybrit Illner" fehlten jeweils 17 Prozent der Befragten. Die Talkshow des neuen Hoffnungsträger des ZDF und künftigen "Wetten, dass..?"-Moderators Markus Lanz vermissten 13 Prozent. "Beckmann" fehlte 10 Prozent der Befragten. Das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid befragte für "Focus" 1004 repräsentativ ausgewählte Personen.
Vermischtes / DEU / Fernsehen
19.08.2012 · 07:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen