News
 

Umfrage: Deutsche sehen Globalisierung positiver

Hamburg (dts) - Trotz der Wirtschaftskrise beurteilen die Deutschen die Globalisierung heute weniger negativ als 2007. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag des Magazins "stern" durchgeführt wurde, fürchten nur noch 26 Prozent der Bundesbürger, dass die Globalisierung ihnen eher Nachteile bringt. Das sind acht Prozentpunkte weniger als bei der letzten Umfrage des Magazins zu dem Thema vor zwei Jahren. 40 Prozent erwarten eher Vorteile, 34 Prozent antwortete mit "weiß nicht" oder "weder noch". Besonders optimistisch sind die 18- bis 29-Jährigen. 56 Prozent von ihnen erhoffen sich durch die Globalisierung Vorteile. Mit dem Begriff "Globalisierung" verbinden die Deutschen zunehmend positive Entwicklungen. So denken 62 Prozent an ein wachsendes Angebot von Waren, 55 Prozent an neue Chancen im Beruf und 52 Prozent an die Möglichkeit, überall hinreisen zu können. Dagegen verbinden 63 Prozent der Bürger mit Globalisierung die wachsende Spaltung zwischen Arm und Reich.
DEU / Umfrage / Globalisierung
27.05.2009 · 09:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen